Share your videos with the world

Sign Up | Log In | Help  

   
 
Related Tags: how  to  download  the  uber  app  genesis  gv80  design  auto  car  new  york  new  suv  technology  multivu  75060512  customerservice  ecommerce  ecommercewebsite  makemoneyonline  mobilecommerce  technologynews  privacy  policy  customer  information  security  mercedes  benz  s63  amg  coupe  john  hamm  2014  nyias  new  york  auto  show  carplay  cars  vehicles  multivu  7112052  adelaide  500  clipsal  500  v8  supercars  adelaide  500  clipsal  500  v8  supercars  amg  leichtbau  effizienz  sportwagen  lamborghini  porsche  bugatti  iaa  frankfurt  2013  supercars  exposed  v8  racing  erebus  erebus  motorsports  v8  supercars  v8  racing  erebus  erebus  motorsports  perth  360  v8  supercars 
Search // v8
Results 1-12 of 13 for ' v8 ' (0 seconds)
At the 2014 New York Auto Show, the S63 AMG 4MATIC Coupe makes its world debut. The new S63 AMG 4MATIC Coupe is the latest dream car to augment the Mercedes-AMG model range. Exciting lines underpin this two-door model's design. Power and sensual purity combine to give the vehicle irresistible presence and breathtaking performance. Equally impressive is the combination of outstanding driving dynamics, advanced lightweight construction and groundbreaking efficiency. The AMG 5.5-liter V8 biturbo engine is a paragon of poise and assur-ance. Boasting an output of 577 horsepower and 664 lb-ft of torque, the S63 AMG Coupe delivers exceptional performance with remarkably low fuel consumption. In addition, AMG Performance 4MATIC all-wheel drive (33/67% split) will come standard in the U.S. market for optimum traction in any driving situation. To view the Multimedia News Release, go to http://www.multivu.com/mnr/7112052-mercedes-benz-usa-s63-amg-4matic-coupe-luxury-car
Tags // mercedes  benz  s63  amg  coupe  john  hamm  2014  nyias  new  york  auto  show  carplay  cars  vehicles  multivu  7112052 
Added: 1463 days ago by MultiVuVideos
Runtime: 3m10s | Views: 554 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

Show us how you're getting race ready for the 2014 Clipsal 500 Adelaide to WIN BIG! Find out how http://www.clipsal500.com.au/
Tags // adelaide  500  clipsal  500  v8  supercars 
Categories // Miscellaneous 
Added: 1576 days ago by johngeltkn
Runtime: 0m30s | Views: 480 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

Show us how you're getting race ready for the 2014 Clipsal 500 Adelaide to WIN BIG! Find out how http://www.clipsal500.com.au/
Tags // adelaide  500  clipsal  500  v8  supercars 
Categories // Miscellaneous 
Added: 1584 days ago by johngeltkn
Runtime: 0m30s | Views: 378 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

Mercedes-AMG schickt den neuen S 63 AMG ins Rennen: Die stärkste High-Performance-Limousine im Luxus-Segment setzt neue Akzente bei Fahrdynamik, Leichtbau und Effizienz. Garant für souveräne Fahrleistungen ist der AMG 5,5-Liter-V8-Biturbomotor mit 430 kW (585 PS) sowie 900 Newtonmetern Drehmoment – das stärkste Mitglied der BlueDIRECT Motorenfamilie. Durch intelligenten Leichtbau nach der Philosophie „AMG Lightweight Performance“ bringt der S 63 AMG bis zu 100 Kilogramm weniger auf die Waage als der Vorgänger. Die Kombination aus effizientem Antrieb und Absenkung des Fahrzeuggewichts führt zu einem Kraftstoffverbrauch von 10,1 bis 10,3 Litern je 100 Kilometer nach NEFZ gesamt. Auf Wunsch ist der S 63 AMG erstmals auch mit dem Performance-orientierten AMG Allradantrieb 4MATIC lieferbar. Damit ist nicht nur eine Verbesserung der Traktion verbunden – der S 63 AMG ist in seinem Segment in puncto Fahrdynamik eine neue Dimension. Bei Design und Ausstattung erfüllt der S 63 AMG höchste Ansprüche hinsichtlich Wertanmutung, Qualität und Perfektion. Die konsequente Umsetzung der Strategie AMG Lightweight Performance reduziert das Gewicht des S 63 AMG gegenüber dem Vorgängermodell um bis zu 100 Kilogramm. Erzielt wurden die Einsparungen vor allem durch den Einsatz einer leichten Lithium-Ionen Batterie, von AMG Leichtmetallrädern in Schmiedetechnologie sowie einer gewichtsoptimierten AMG Hochleistungs- Verbundbremsanlage. Zudem bestehen die komplette Außenhaut der S-Klasse einschließlich des Dachs sowie der Karosserie-Vorbau aus Aluminium. Der Einsatz einer Ersatzradmulde aus dem Formel-1-Werkstoff Carbon spart weitere vier Kilogramm. Auch beim Leistungsgewicht markiert der S 63 AMG mit 3,37 kg/PS die Spitze. Aus diesem Wert resultieren souveräne Fahrleistungen: Die Beschleunigung von null auf 100 km/h ist je nach Modellvariante in 4,0 bis 4,4 Sekunden erreicht; die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h (elektronisch begrenzt)
Tags // amg  leichtbau  effizienz 
Categories // Cars and Vehicles 
Added: 1675 days ago by unitedpictures
Runtime: 2m8s | Views: 1150 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

Was wäre eine Automesse ohne sie, die Sportwagen. Für die Mehrzahl der Besucher werden sie immer Träume bleiben, einige andere erfüllen sich diesen langgehegten Traum. Wir haben auf der IAA mal geschaut, was sich in Sachen Sportwagen getan hat. Revolution oder Evolution? Ob es für ein exklusives Auto immer einer Revolution bedarf, beantwortet Bugatti auf eine ganz eigene Weise. Dieser Grand Sport Vitesse mag auf den ersten Blick unspektakulär wirken. Er ist aber Bestandteil einer sechsteiligen Edition namens „Bugatti Legends“. Eine Revolution sucht man auch beim Contiental GT V8 vergebens. Verglichen mit dem Lamborghini fällt diese allerdings gemäßigter aus. Bei Lamborghini hat man sich auf Evolution konzentriert. Mit der neuesten Version namens Squadra Corse haben sich die Ingenieure vom Rennauto aus dem Trofeo-Markenpokal inspirieren lassen. Porsche Weltpremiere mit dem neuen 911 Turbo, alles in allem eher eine Evolution. Die Revolution findet sich in Form des 918 Spyder.
Categories // Cars and Vehicles 
Added: 1682 days ago by unitedpictures
Runtime: 2m29s | Views: 2165 | Comments: 0
     
 

 

 

Two complete cars, one MAN truck, 53 tonnes of spare parts and a naked trucker called Wazza. Take a look at what it takes just to get the Red Bull Racing Australia team to the track at every V8 Supercars round.
Tags // supercars  exposed 
Categories // Miscellaneous 
Added: 1727 days ago by johngeltkn
Runtime: 4m26s | Views: 496 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

In this video we discuss about the naming rights to Erebus Motorsports V8 car number 47. More information: http://www.youtube.com/user/ErebusMotorsportV8
Tags // v8  racing  erebus  erebus  motorsports  v8  supercars 
Categories // People and Blog 
Added: 1768 days ago by bussiiness
Runtime: 2m5s | Views: 318 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

Erebus Motorsporst V8 team took part in the recent Perth 360 race. In this video people from the team share their views about the race. More information: http://erebusmotorsportv8.com/
Tags // v8  racing  erebus  erebus  motorsports  perth  360  v8  supercars 
Categories // People and Blog 
Added: 1769 days ago by bussiiness
Runtime: 1m16s | Views: 387 | Comments: 0
    
 

 

 

People from Erebus Motorsports V8 racing team share their views on the recent Austin 400 race. More information: http://erebusmotorsportv8.com/
Categories // People and Blog 
Added: 1769 days ago by bussiiness
Runtime: 1m28s | Views: 368 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

More information: http://erebusmotorsportv8.com/ In this video we discuss Engel and Johnson endurance partnership and what that means to us. Follow us on Twitter: https://twitter.com/ErebusV8 Become a fan on Facebook: https://www.facebook.com/ErebusMotors... Check out our Youtube channel: http://www.youtube.com/user/ErebusMot...
Categories // Business 
Added: 1770 days ago by bussiiness
Runtime: 2m56s | Views: 743 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

Beim großen Golf GTI-Treffen am Wörthersee enthüllte Audi seinen TT ultra quattro concept - eine Technikstudie, die minimales Gewicht und maximale Sportlichkeit vereint. Diese Sportlichkeit bekamen die Fans auch von der breiten Palette der High-Performance-Cars geboten. Neben dem legendären Sport quattro S1 standen aktuelle RS-Modelle und reinrassige Rennboliden zur Schau. Und auch der Audi R18 e-tron quattro war am See dabei. Im Mittelpunkt des Audi-Auftritts stand aber das TT ultra quattro concept. Das Showcar vereint schlanke 1.111 Kilogramm Gesamtgewicht mit einem 2.0 TFSI-Motor, dessen 228 kW/310 PS und 400 Nm leichtes Spiel mit dem Coupé haben. Aus dem Stand katapultiert sich der TT ultra quattro concept in 4,2 Sekunden auf 100 km/h. Sein Leistungsgewicht von 3,6 kg/PS liegt auf dem Niveau reinrassiger Supersportwagen. Und es lohnt sich auch der Blick ins Detail, schließlich macht das Konzeptauto den automobilen Leichtbau sichtbar. Schon das aktuelle Serienauto mit einem Karosserie-Gewicht von nur 206 Kilogramm plus 98 Kilogramm für die Anbauteile ist ein Beleg für die hohe Leichtbau-Kompetenz von Audi. Für die Karosserie des Wörthersee-Showcars haben die Ingenieure aus Ingolstadt und Neckarsulm den Audi Space Frame (ASF) der aktuellen TT-Generation konsequent weiterentwickelt und die Karosseriestruktur noch einmal um 43 Kilogramm abgespeckt. Zusammen mit den optimierten Anbauteilen ergeben sich 100 Kilogramm Gewichtseinsparung. Die Kombination aus Leichtigkeit und Sportlichkeit spiegelt sich auch in der Optik wieder. Im Vergleich zum Serienmodell haben die Audi Designer die Konturen des Showcars noch einmal deutlich gestrafft. Mit seinen großen Spoilern stellt der TT ultra quattro concept seine Motorsport-Gene zur Schau. So ist der Fuß des Heckflügels als tragendes Bauteil aus gefrästem Aluminium gefertigt, der Flügel als funktionales Element hingegen aus sichtbarem Carbon. Zu den weiteren Highlights am Wörthersee zählte der neue Audi RS 6 Avant. Das Hochleistungsmodell der quattro GmbH bietet mehr Effizienz und stärkere Fahrleistungen bei verringertem Gewicht. Und natürlich durfte auch der neue RS 7 Sportback fehlen. Sein starkes Herz ist ebenfalls der 4.0 TFSI V8 Biturbo. Die Leistung von 412 kW / 560 PS liegt im Bereich von 5.700 bis 6.600 Umdrehungen an. Zwischen 1.750 und 5.500 1/min sind konstant 700 Nm Drehmoment verfügbar. Neben dem raketenartigen Schub ist der Sound ein wichtiger Bestandteil des Fahrerlebnisses: Auf Tastendruck und beim kräftigen Gas geben sorgen schaltbare Klappen in der Abgasanlage für einen noch volleren Klang, optional montiert Audi eine Sport-Abgasanlage. Ebenso auf dem Audi Stand präsentierte sich der neue Audi RS Q3 als erstes RS-Modell in der erfolgreichen Q Familie. Es ist das vierte Modell, das die quattro GmbH in diesem Jahr auf den Markt bringen wird. Mit dem 2.5 TFSI-Motor, der mit einer Spitzenleistung von 228 kW /310 PS aufwartet, steckt ein preisgekrönter Hochleistungsmotor unter der Haube des RS Q3.
Tags // volkswagen  audi  seat  skoda 
Categories // Cars and Vehicles 
Added: 1804 days ago by unitedpictures
Runtime: 1m51s | Views: 1006 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

http://www.redbullracingaustralia.com Red Bull and Triple Eight Race Engineering officially commenced their new V8 Supercars partnership on January 1, 2013 and are in preparations to unveil the all-new Red Bull Racing Australia VF Holden Commodore in coming weeks. While we considered having Jamie and Craig jump out of a pod some 40,000m into the atmosphere to formally launch Red Bull Racing Australia (see what we did there?), our good friend Felix made it quite clear three was a crowd. Instead, we opted to give V8 Supercars fans some real behind-the-scenes insight into what the Red Bull Racing Australia team is like away from the track.
Tags // red  bull  racing  australia  red  bull  racing  v8  supercars 
Categories // Miscellaneous 
Added: 1910 days ago by johngeltkn
Runtime: 3m18s | Views: 389 | Comments: 0
Not yet rated
 

 

 

Page 1 of 2  |  Go to page    Next» LAST»»



About Us   |   Help  |   Advertise on ClipMoon   |   Terms of Use   |   Privacy Policy   |   Copyright   |   Contact   |   Link us   |   RSS 
Copyright © 2007-2018 ClipMoon.com. All rights reserved.