Share your videos with the world

Sign Up | Log In | Help  
Profile | Public Videos (6) | Private Videos (0) | Favorites(0) | Friends(0) | Playlists(0) | Groups(0)


Member Info Advanced Profile
Hello. I'm robertcarlblank.


Last Login:
2803 days ago
Signed up:
4686 days ago
Profile Viewed:
1650 times
Name:
Robert Carl Blank
Age:
63
Gender:
Male
Relation:
Single
About Me:
Robert Carl Blank macht das, was er am meisten liebt - Musik! Seit mehr als 10 Jahren ist er mit seiner Gitarre unterwegs in der ganzen Welt, schreibt seine eigenen Songs und spielt Konzert um Konzert. Zwischen wunderschönen Rock-, Pop- und Folk-Melodien, eingängigen Refrains und dann wieder treibenden Rhythmen hat Robert seinen eigenständigen Sound, seine eigene Sprache gefunden. Kurzum: Er ist ein Vollblutmusiker und lebt mit Leib und Seele für die Musik. Mit seinem Debut-Solo-Album SOUL CIRCUS (analoghaus) lieferte Robert Carl Blank 2008 eine wahre Weltenbummler-CD mit absoluter Radiotauglichkeit ab und erntete begeistere Kritiken der Presse. Gefühlvoller Akustik-Rock, der sich zwischen Damian Rice, Pete Yorn und Ryan Adams bewegt. Der fleissige und unermüdlich tourende Singer/Songwriter veröffentlicht nun ein neues Werk. LAST TIME I SAW DAVE (analoghaus/Cargo) ist sein zweites Album, und es ist ein ungewöhnliches zweites Album. Man sagt ja, dass das zweite Album zwischen tatsächlichem Künstler und Eintagsfliege entscheidet, da die meisten Bands ihre besten Songs aus mehreren Jahren Entstehungsgeschichte auf dem ersten Album verbrauchen und ihr Atem einfach nicht ausreicht, um ein zweites Album der gleichen Qualität zu schreiben. Wenn dies stimmt, so hat Robert Carl Blank bewiesen, dass er zur ersteren Kategorie gehört, denn die Songs auf LAST TIME I SAW DAVE sind meisterhaft geschrieben, textlich wie musikalisch. Vom Opener 'Times Like These', einer fröhlich-nachdenklichen Nummer über die alltäglichen kleinen Widernisse des Lebens (angeblich im Stau auf der A7 geschrieben), über den wunderschönen Lovesong 'Pie In The Sky', der mit seinem langen, von akustischer Gitarre und Kontrabass dominierten Outro an 'Astral Weeks' von Van Morrison erinnert, bis hin zu 'Memories', einer von irischen Klängen beeinflussten Ballade, über die Erinnerungen an Jugend und Kindheit, singt Robert Carl Blank viel eindeutiger, viel kommunikativer und extrovertierter als auf dem Vorgänger "Soul Circus". Begleitet von seiner Band hat Robert ein echtes, edles Singer/Songwriter-Album mit viel Pop-Appeal gemacht. LAST TIME I SAW DAVE ist ein Soundtrack, dessen Film tagtäglich von jedem von uns neu geschrieben wird. Und genau deswegen wird er seine Gültigkeit über lange Zeit bewahren. Live überzeugt Robert bei seinen knapp 200 Auftritten pro Jahr durch absolute Authentizität und seine beeindruckende Fähigkeit, das Publikum bei jedem seiner Konzerte mitzunehmen auf eine Reise um die Welt. Mit seiner Leidenschaft für die Musik erzeugt er bei jedem Konzert beim Publikum ein Gefühl von Leichtigkeit und Lebensfreude. Auch gerade die Geschichten zwischen den Songs, die er immer ein bisschen augenzwinkernd erzählt, machen seine Live-Konzerte, die meist in der intimen Atmosphäre von Bars, Cafés und kleinen Clubs stattfinden, zu einem musikalischen Genuss. Und ein wenig der Weite und des Fernwehs begleitet einen danach mit nach Hause.
Website:
http://www.myspace.com/robertcarlblank
Hometown:
Hamburg
Country:
Germany
Latest Video Added
Added: 4648 days ago
Sign up or log in to add robertcarlblank as a friend.


About Us   |   Help  |   Advertise on ClipMoon   |   Terms of Use   |   Privacy Policy   |   Copyright   |   Contact   |   Link us   |   RSS 
Copyright © 2007-2023 ClipMoon.com. All rights reserved.